Charlie Le Mindu präsentiert Bildband „Haute Coiffure“  mit Avantgardekunst aus Hairdreams-Haaren
Charlie Le Mindu präsentiert Bildband „Haute Coiffure“  mit Avantgardekunst aus Hairdreams-Haaren
News
Aktuelles
Was gibt's
Neues?
Hier berichten wir über Neuigkeiten in unseren Partnersalons, besondere Aktionen, und prominente Hairdreams-Verwender/innen.
Alle Neuigkeiten über Haarverlängerungen und Haarverdichtungen von Hairdreams

Charlie Le Mindu präsentiert Bildband „Haute Coiffure“ mit Avantgardekunst aus Hairdreams-Haaren 

Charlie Le Mindu hat schon die Haare zahlreicher internationaler Celebrities wie Lana del Rey, Florence Welch (Florence + the Machine) und Peaches gestylt. Internationale Bekanntheit erlangte der Avantgarde-Haarkünstler mit seinen extravaganten Perücken und Haarkleidern für Lady Gaga und seinen spektakulären Haute-Couture-Kollektionen, die er regelmäßig auf den Modewochen in Paris und London präsentiert. Sein wichtigster Werkstoff sind hochwertige, handverlesene Echthaare von Hairdreams.

Der neue Bildband „Charlie le Mindu - Haute Coiffure“ dokumentiert Le Mindus bisherigen Werdegang von seinen Anfängen als Jungfriseur in der französischen Provinz bis auf die großen, internationalen Modebühnen. Nach Stationen in Berlin, wo er in der Clubszene mit Hairstyling-Performances für Furore sorgte und London, wo er zum „Avantgarde-Hair Director“ im Nobelkaufhaus Harrod’s avancierte und seine erste „Haute Coiffure“-Kollektion auf der London Fashion Week vorstellte, führte Le Mindus Weg nach Paris. Dort präsentiert er seine Kollektionen im Rahmen der Pariser Modewoche. Darüber hinaus gestaltet Le Mindu regelmäßig die Schaufenster der berühmten Pariser „Galleries Lafyette“, kuratiert weltweit Ausstellungen seiner Exponate auf Kunstveranstaltungen und in Museen und wirkt mit bei Produktionen von Musikvideos und Fotoproduktionen für bekannte Modemagazine.

Die eindrucksvollen Bilder des neuen Buches stammen unter anderem von namhaften Modefotografen wie Ellen von Unwerth, Nick Knight oder Tim Walker.  

Der aufwändig gestaltete Bildband ist bei Roads Publishing, einem exklusiven, auf  hochwertige Bildbände und Kunstbücher spezialisierten Verlag, erschienen. Die erste öffentliche Präsentation erfolgte in Anwesenheit von Charlie le Mindu und Hairdreams-Pressesprecherin Christine Röck in der renommierten Londoner Buchhandlung „Waterstones“. Das Buch kann über die Roads-Website (www.roads.co) bestellt werden und ist auch online zB über Amazon erhältlich.

Schließen
Passwort anfordern
Bitte addieren Sie 7 und 2.